WORKSHOPS

Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,

kreatives Arbeiten ist ein Weg, die Alltagshektik hinter sich zu lassen. Suchen Sie eine Gelegenheit, um entspannt im Kreise von Gleichgesinnten etwas Anregendes und Schönes zu fertigen? Dann hoffe ich, dass etwas für Sie dabei ist.
Ich wünsche uns, dass wir in diesen wenigen gemeinsamen Stunden die Zeit ein wenig vergessen können und der Alltagsstress draußen bleibt. Besonders in diesen unruhigen Zeiten ist es wichtig, mal abzuschalten und etwas Entspanntes zu tun.
Neue Kursteilnehmer sind bei uns immer herzlich willkommen. Bei Interesse rufen Sie mich an und wir wählen einen passenden Kurs aus.




TAGESKURS

Schnupperkurs Kalligrafie - mit Bandzugfeder und Tinte
 
Samstag, 17. Februar von 10 - 14 Uhr
Ort: Thomas-Morus-Kirche
18106 Rostock-Evershagen, Thomas-Morus-Str. 4
Haltestellen: Straßenbahnlinien 1, 4 und 5; Buslinie F2 und 25

Mit Schönschrift können Sie glänzen; nicht nur bei Einladungen und Grußkarten. Sie können auch damit die Aufschriften vieler Alltags- und Gebrauchsgegenstände verschönern.
Für Freunde des Schreibens ist dieser Kurs eine Gelegenheit, die hilft, in die faszinierende Welt des Schreibens einzutauchen und sich auszuprobieren! Schnuppern Sie rein in die Kalligrafie und fangen Sie sich dabei den "Schreib-Virus" ein.
Ich lade Sie herzlich zum "Infizieren" ein und biete Ihnen gerne eine "Nachbehandlung" in laufenden Kursen!

Preis: 59,- € (ohne Material)

Materialliste

  • Federhalter
  • Bandzugfeder Breite 2,5 mm
  • Tinte oder Tusche (dunkler Farbton)
  • Karierter Schreibblock 90 g
  • Bleistift, Radiergummi
  • Lineal
  • Küchenrolle
  • ganz kleiner Pinsel
  • kleines Gefäß für Tinte (z.B. Creme-Dose)
  • 4-5 Bögen Papier DIN A4, mind. 200 g

NEU ! VON FEBRUAR - JULI 2018

Es startet ein neuer Kurs Kalligrafie für Anfänger !
 
Ab Mittwoch, 21. Februar von 17.30 - 19.30 Uhr
Ort: Michaeliskirche, Altbettelmönchstr. 3, 18055 Rostock

In diesem Anfänger-Kurs, der bis Anfang Juli gehen wird, lernen Sie Kalligrafie von Pike auf kennen; die Buchstabenanatomie und den gestalterischen Umgang mit Schrift. Schritt für Schritt und jederzeit gut nachvollziehbar werden Sie dazu angeleitet, die Buchstaben mit Bleistift, Tusche und Feder nachzuschreiben. Lernen Sie, die Schrift völlig neu zu entdecken.
Mein Schreiben führt mich unterdessen in Minutenschnelle zur Gelassenheit und Ruhe. Probieren Sie es aus; es macht den Kopf frei.
Durch meine Vertiefung in die Kalligrafie ist eine große Leidenschaft entstanden. Ich nutze jede freie Minute, um zu schreiben.
Kein Tag ohne Tintenspuren an den Händen!

 

Kalligrafie eignet sich für Beschriftungen jeglicher Art:

  • Karten
  • Einladungen
  • Fotoalbum
  • Eintrag Gästebuch
  • Visitenkarten
  • Kalender
  • Geschenkpapier
  • Speisekarten
  • Wandbeschriftung
  • ...und unendlich vieles mehr, ...für Beschriftungen jeglicher Art für besonders liebe Menschen, denen Sie Ihre Aufmerksamkeit schenken.
    Setzen Sie Ihren Lieblingsspruch/Zitat/Lebensweisheit mit schöner Schrift in Szene!


2-Tages Workshop Kalligrafie
 
Teil 1: Freitag, 9. März von 14 - 18 Uhr
Teil 2: Samstag, 10. März von 10 - 14 Uhr
Ort: Thomas-Morus-Kirche
18106 Rostock-Evershagen, Thomas-Morus-Str. 4
Haltestellen: Straßenbahnlinien 1, 4 und 5; Buslinie F2 und 25

Es ist etwas EDLES, sich mit Kalligrafie zu beschäftigen. Gerade heute, wo das handgeschriebene Wort fast vollständig aus unserem Alltag vertrieben wird, sehnen sich viele Menschen danach, selbst zur Feder oder Stift zu greifen. Angefangen bei der Papierauswahl und dem richtigen Halten der der Feder gebe ich viele praktische Tipps. Lassen Sie sich inspirieren und spüren Sie die Faszination des Schreibens. Wir arbeiten mit Schriftvorlagen in Teilschritten und erlernen die Grundlagen. Ich mache Sie mit den charakteristischen Formen vertraut, soweit es an nur 2 Tagen möglich ist. Erfreuen Sie sich an jedem geschriebenen Schrift-Schwung. Ein Kurs, der Lust und Freude macht auf schöne Schrift! Lassen Sie Ihre Gedanken zur Ruhe kommen und genießen Sie das Schreibtraining.

Freuen Sie sich auf 2 entspannte Tage.

Preis pro Tag: 55,- € (ohne Material)

Materialliste

  • Federhalter
  • Bandzugfeder Breite 2,5 mm
  • Tinte oder Tusche (dunkler Farbton)
  • Karierter Schreibblock 90 g
  • Bleistift, Radiergummi
  • Lineal
  • Küchenrolle
  • ganz kleiner Pinsel
  • kleines Gefäß für Tinte (z.B. Creme-Dose)
  • 4-5 Bögen Papier DIN A4, mind. 200 g

Workshop - Acryl/Aquarell -
Blühende Lavendelfelder in der Provence
 
Samstag, 24. März von 10 - 14 Uhr
Ort: Thomas-Morus-Kirche
18106 Rostock-Evershagen, Thomas-Morus-Str. 4
Haltestellen: Straßenbahnlinien 1, 4 und 5; Buslinie F2 und 25

Es ist ein traumhafter Anblick, wenn sich das lilafarbene Blütenmeer der Lavendelfelder bis zum Horizont erstreckt.
Lieben Sie auch den verführerischen Duft von Lavendel? Am prachtvollsten sind die Lavendelfelder in Südfrankreich, in der Provence, wenn die violette "Glut" von Getreidefeldern umrahmt wird. Die Darstellung ist anspruchsvoll in ihrer Schönheit.
Haben Sie Lust, sich an diesen bezaubernden, violett-blau leuchtenden Blütenteppichen zu versuchen?
Sie sind herzlich willkommen. Wählen Sie zwischen Acryl oder Aquarell!

 

Preis: 59,- € (ohne Material)

ANMELDUNG

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist bitte ich um Voranmeldung unter:

Festnetz: 038207 / 75 48 33
Handy: 0152 / 088 67 882
mail:malschule@heidemarie-schuldt-jahnke.de
Oder hier klicken und Kontakt aufnehmen

Bitte überweisen Sie die jeweilige Kursgebühr im Voraus auf unten stehendes Konto:

Commerzbank Rostock
Kontoinhaberin: Heidemarie Schuldt-Jahnke
IBAN: DE65 1304 0000 0113 5292 00
BIC: COBADEFFXXX


nach oben