Liebe Mal- und Zeichenfreunde,
herzlich willkommen
auf unserer Kursseite.

       
NEU! Seit September 2016 biete ich auch Anfängerkurse für die Schreibkunst "KALLIGRAFIE" an. Falls Sie daran Interesse haben, melden Sie sich jetzt in den neu startenden Kursen an.

Allgemeine Informationen zu den neuen Tageskursen im Frühjahr 2017, sowie zu allen laufenden Kursen ( Acryl, Aquarell, Zeichnen, Kalligrafie) finden Sie hier auf dieser Seite.
   
   

Tageskurse

Acryl - Wunderbare Unterwasserwelten

Freitag, 24. März von 14 - 18.30 Uhr


Wie vermittelt man als Maler die besondere Atmosphäre der Unterwasserwelt?
Dieser Workshop richtet sich an Neugierige, die dieses außergewöhnliche Thema fasziniert. Er soll Sie verführen, in die Welt der fantasievollen Bildgestaltung einzutauchen.
Zusätzlich zur Farbe verwenden wir Strukturpaste, Spachtel und Collagen. Dies erzeugt eine interessante reliefartige Oberfläche.
Das freie Gestalten wird Ihren Einfallsreichtum in Schwung bringen.

Gebühr pro Workshop (ohne Material): 49,- €


Kalligrafie - Schnupperkurs
Die Kunst des schönen Schreibens

Freitag, 10. März von 14 - 18.30 Uhr


Es ist etwas EDLES, sich mit Kalligrafie zu beschäftigen. Der Begriff mag altmodisch klingen, doch das Erlernen alter Schriften wird immer beliebter. Ich möchte Sie gerne inspirieren, verschiedene Schreibwerkzeuge in die Hand zu nehmen und die Faszination des Schreibens spüren zu lassen.
Mit einfachen Übungen nähern Sie sich dem Umgang mit Buchstaben. Sie erhalten eine kleine Einführung in die Schriftkunst.
Es werden Anwendungsbeispiele im Alltag gezeigt. Kalligrafie eignet sich für Beschriftungen jeglicher Art.
Um zu beginnen, benötigt man nur wenige Dinge!

Gebühr pro Workshop (ohne Material): 49,- €


Aquarell - Naß in Naß
Blumen

Freitag, 24. Februar von 14 - 18.30 Uhr

Samstag, 1. April von 9.30 - 14 Uhr


Die Farb- und Formenvielfalt von Blumen bietet unendlich viele Möglichkeiten in der Darstellung. Die Naß-in-Naß-Technik ist eine der klassischen Aquarelltechniken. Die wässrige Farbe wird auf feuchtes Papier aufgebracht, so dass sie zerfließt. Diesen Vorgang kann man nicht ganz steuern, der Zufall spielt immer mit.
Auf feuchten Untergrund „blühen“ die Farben von selbst aus. Vorab probieren wir die Verläufe. Aquarellfarben eignen sich hervorragend zur Wiedergabe lebhafter und zarter Farben, die ineinanderlaufen und eigenständig neue Formen bilden.

Zusatzmaterial: Kerze, Rubbelkrepp, Naturschwamm, Salz.

Gebühr pro Workshop (ohne Material): 49,- €


Zeichnen - Hibiskusblüten
mit Farbstiften auf farbigen Papier

Samstag, 4. März von 9.30 - 14 Uhr


In vielen Gärten leuchten die großen glockenförmigen Blüten des Hibiskus. Aber er ist auch als Zimmerpflanze sehr beliebt.
Seine Leuchtkraft ist einzigartig und erinnert immer ein wenig an die Südsee mit ihrer farbenprächtigen Flora und Fauna.
Die Darstellung ist anspruchsvoll in ihrer Schönheit.
Um den Blütenaufbau besser zu verstehen, zeichnen wir vorher mit Bleistift. Danach arbeiten wir auf farbigen Papier.
Dadurch entsteht zusätzlich ein eindrucksvoller Effekt. Gönnen Sie sich einen Tag zum Malen und Entspannen.
Bei Bedarf bringe ich zum Kauf mit: farbige Stifte/Papier

Gebühr pro Workshop (ohne Material): 49,- €


Kreativkurse -
Faltbuch / Leporello

Samstag, 8. April von 9.30 - 14 Uhr


Suchen Sie ein persönliches selbstgemachtes Geschenk? Eine kleine, aber herzliche Geste der Aufmerksamkeit freut doch jeden, besonders wenn sie selbst gemacht ist. Eine gute und immer persönlich wirkende Idee sind die Faltbücher/Leporello für verschiedene Anlässe. Dafür gibt es unendlich viele Möglichkeiten der Gestaltung. In diesem Workshop finden Sie dazu Anregungen mit zusätzlichen Mitteln. Ich zeige Ihnen alles in Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Meinen Musterkoffer bringe ich wieder mit.
Ich lade Sie herzlich zu diesem Workshop ein.

Gebühr pro Workshop (ohne Material): 49,- €

 

Laufende Kurse

Kalligraphie

Ab Mittwoch, den 1. März 2017, um 17.30 - 19 Uhr

startet wieder ein Kalligrafiekurs für Neueinsteiger!


Er findet jeden Mittwoch statt und dauert jeweils 90 Minuten.
Ich möchte Sie gerne inspirieren, verschiedene Schreibgeräte in die Hand zu nehmen und die Faszination des Schreibens spüren lassen.
Unter meiner Anleitung erlernen Sie grundlegende Techniken der Kalligrafie.
Weiterhin erhalten Sie eine umfangreiche Materialkunde. Es werden Anwendungsbeispiele der Kalligrafie gezeigt.
Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir uns im Kurs ausschließlich nur mit Kalligrafie-Schrift beschäftigen und keinesfalls Bilder malen (so wie sie in meiner Galerie zu sehen sind). Ich als Malerin mit meinen künstlerischen Möglichkeiten verbinde sehr gerne die Malerei mit der Kalligrafie.

Mich lässt die Kalligrafie nicht mehr los. Das Schreiben hat für mich berauschende, beglückende Dimensionen angenommen. Durch die Vertiefung auf diesem Gebiet ist eine echte Leidenschaft entstanden.

Für den Start benötigen Sie nur ein kariertes Heft/Block und einen Bleistift.

 

Der Unterricht ist strukturiert. Ich gebe detaillierte Anleitungen und wertvolle Hinweise für die praktische Umsetzung. In meinen Kursen lege ich viel Wert darauf, dass eine anregende und angenehme Atmosphäre herrscht. Nur in solch einem Klima kann man sich kreativ entfalten.

  1. - Sie können benötigtes Arbeitsmaterial im Kurs erwerben und bestellen
  2. - es besteht die Möglickeit, passende Rahmen und Passepartouts im Kurs zu erwerben
  3. - nach Kursende können Sie bei Bedarf Ihre Bilder zum Trocknen im Nebenraum bis zum nächsten Kurs ablegen
  4. - die Malschule ist verkehrsgünstig gelegen und bequem mit Bus und Bahn zu erreichen
  5. - die Parkplätze vor dem Gebäude des Einkaufmarktes können Sie kostenlos nutzen
  6. - Kaffee steht Ihnen jederzeit zur Verfügung
  7. - große Wassergläser und Schürzen zum Arbeiten sind immer vorhanden
  8. - im Hintergrund begleitet uns leise, angenehme und inspirierende Musik

Einstieg in bereits laufende Kurse

Es besteht die Möglichkeit, zu wählen zwischen Vormittags/ oder Abends.
Neue Kusrteilnehmer sind uns jederzeit herzlich willkommen.


Falls Sie Fragen haben, rufen Sie mich an.


Anmeldung

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist (max. 10 Personen!) bitte ich um Voranmeldung unter:

Festnetz: 038207 / 75 48 33
Handy: 0152 / 088 67 882
mail: malschule@heidemarie-schuldt-jahnke.de


Bitte überweisen Sie die jeweilige Kursgebühr im Voraus auf unten stehendes Konto:

Commerzbank Rostock
Kontoinhaberin: Heidemarie Schuldt-Jahnke
IBAN: DE65 1304 0000 0113 5292 00
BIC: COBADEFFXXX



Wo finden diese Kurse statt?

Scharren

Mal- und Zeichenschule

18106 Rostock-Evershagen, Bertolt-Brecht-Str. 23 (Karte siehe unten)

Die Räume befinden sich über dem Einkaufszentrum "Am Scharren",
Zugang nur von außen über das Treppenhaus, in der 1. Etage, (bitte unten klingeln).

Haltestellen:
  • Straßenbahnlinien 1, 4 und 5
  • Buslinie F2 und 25
  • Parkplätze gratis am Einkaufszentrum

  •  
    Copyright © 2014 - www.Heidemarie-Schuldt-Jahnke.de - Impressum